Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Cosimas Lounge

Cosimas Lounge

Mein fabelhaftes Allerlei

Hilfe, schon wieder fußballfrei :O ;)

Liebe Fußballgemeinde :)

Sternzeit 03-07-2014 - wir steuern dem Ende des Tag 2 entgegen, den wir wieder einmal ohne unseren geliebten König Fußball verbringen mussten ;)

Der WM-Fußball-Fan ist ja diesen Kummer gewöhnt, doch ich stelle fest, dass ich innerhalb von vier Jahren Pause solche Tatsachen ziemlich gut verdrängen kann :D

Aber andererseits ist es auch schon ein gutes Training, denn irgendwann wird auch diese WM leider vorbei sein und dann muss ja das Leben auch irgendwie weiter gehen :(

Und seien wir mal ehrlich: soooo schlimm sind ein paar fußballfreie Tage ja auch nicht, denn so kann man sich Sachen widmen, die sonst liegenbleiben oder wieder mal lesen oder wieder mal stricken - oder sich einfach von dem teilweise doch sehr halsbrecherischen Achtelfinale erholen :O

Von 8 Spielen schafften es lediglich 3, in der normalen Spieldauer plus Nachspielzeit eine Entscheidung herbeizuführen: Kolumbien setzte sich mit 2:0 gegen Uruguay durch, die Niederländer hatten wieder mehr Schwein als Verstand, als sie das weitaus bessere Mexiko mit 2:1 verhöhnten und Frankreich schoß sich mit einem 2:0 ins Viertelfinale als Gegner unserer Nationalelf.

Spannender waren jedoch die 5 anderen Begegnungen :) Von zweimal Verlängerung bis nervenzerfetzendes Elfmeterschießen war alles dabei - Herzkasper inklusive ;)

Den Auftakt machte fast wie einstudiert Gastgeber Brasilien in seinem Spiel gegen die starken Chilenen :) Erst im Elfmeterschießen konnte der Endstand von 3:2 von Neymar & Co gefeiert werden :)

Den zweiten Elferkrimi lieferten sich Costa Rica und Griechenland :) Nach 90 Minuten 0:0, nach erster Verlängerung 1:1, was sich nach der zweiten Verlängerung nicht änderte, ergo hieß es "Schieß den Elfer!" :) Hoch verdient gewonnen haben die Underdogs aus Costa Rica, die sich zum ernsthaften Favoriten durch das gesamte Turnier hindurch gemausert haben, mit einem hervorragenden 5:3 :)

Interessant aus deutscher Sicht die nächste Partie - das berüchtigte Spiel gegen Algerien :O Ich denke, es wurde genug darüber gesagt und geschrieben aus Fan- und Experten-Sicht, und schönzureden gibt es nichts bei diesem 2:1-Zittersieg :( Doch ich stimme dennoch 100 % mit dem inzwischen viral gegangenen Motz-Interview von Per Mertesacker überein, welches nach 120 bangen Minuten, auf dämliche Journalistenfragen die passenden Antworten gibt :D

Bitter das Spiel Argentinien gegen die Hoffnungsträger Schweiz :( Das Team von Ottmar Hitzfeld muss sich nach einem einzigen (!) Tor (und nicht mal vom hochwohlgeborenen Salvator Messi!!!) aus dem Turnier und seinen Trainer in die Rente verabschieden :( Dennoch aus Schweizer Sicht ein Wahnsinnsspiel, denn sie haben wirklich gekämpft wie die Löwen bis zum bitteren Ende - im Gegensatz zum angeblich so perfekten Argentinien :P Eine Mannschaft, die so gefürchtet wird wie die Messi-Connection, muss sich über Verlängerung zu einem gequälten 1:0 stolpern?? Pfui Teufel! Und der vielgepriesene, aus meiner Sicht arg überschätzte, Messi wird zum "Man of the Match" gewählt, obwohl von ihm weder ein Tor kam, noch andere herausragende Leistungen, die diese Auszeichnung rechtfertigen würden - die unverständliche und häßliche Seite des Fußballs eben :(

Weiterer trauriger Abgang: der nächste deutsche Trainer, Jürgen Klinsmann, muss mit seinen USA-Boys die Koffer packen nach einem 2:1 in der Verlängerung gegen Belgien :(

Wollen wir hoffen, dass dies kein Omen ist, für das morgige Viertelfinale unserer Jungs ;)

Soweit die Zusammenfassung des Achtelfinales :) Drücken wir die Daumen, dass es weiter Richtung Titel geht :)

Bis bald & Sport frei wünscht Cosima :)

Quelle: unter Verwendung von www.microsoft.com

Quelle: unter Verwendung von www.microsoft.com

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post