Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Cosimas Lounge

Cosimas Lounge

Mein fabelhaftes Allerlei

Zitat des Tages

Meine lieben Freunde,

das heutige Zitat beinhaltet eine unumstößliche Tatsache ;)

Kǒng Zǐ war ein chinesischer Philosoph. Im Westen ist er vor allem als Konfuzius bekannt. Er lebte vermutlich von 551 v. Chr. bis 479 v. Chr. und wurde unter dem Namen Kong Qiu (Wade-Giles: K'ung Ch'iu) in der Stadt Qufu im chinesischen Staat Lu geboren, wo er auch starb.

Das zentrale Thema seiner Lehren war die Ordnung, die seiner Meinung nach durch Achtung vor anderen Menschen und Ahnenverehrung erreichbar sei. Als Ideal galt Konfuzius der „Edle“ (君子 junzi), ein moralisch einwandfreier Mensch. Edel kann der Mensch dann sein, wenn er sich in Harmonie mit dem Weltganzen befindet: „Den Angelpunkt zu finden, der unser sittliches Wesen mit der allumfassenden Ordnung, der zentralen Harmonie vereint“, sah Konfuzius als das höchste menschliche Ziel an. „Harmonie und Mitte, Gleichmut und Gleichgewicht“ galten ihm als erstrebenswert. Den Weg hierzu sah Konfuzius in der Bildung.

„Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern.“

Konfuzius

(Quelle: http://www.zitate-online.de/autor/konfuzius/)

Zitat des Tages

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post