Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Cosimas Lounge

Cosimas Lounge

Mein fabelhaftes Allerlei

Van Morrison - "Someone like you"

Liebe Freunde der gepflegten Musik,

heute wird es so richtig verträumt-romantisch in meiner Songgeschichte :)

Van Morrison, der eigentlich George Ivan Morrison heißt und am 31. August 1945 im nordirischen Belfast geboren wurde, hatte schon von Kindesbeinen an ein klares Ziel - er wollte Musiker werden :)

Seine Eltern unterstützten diese Liebe. Sowohl sein Vater, der Jazz- und Bluesplatten sammelte und mit ihm in Plattenläden ging, um Musik zu hören von Fats Domino, Mahalia Jackson und Ray Charles, als auch seine Mutter, mit der er Gottesdienste besuchte, bei denen Gospel gespielt wurde, beeinflussten ihn dahingehend positiv.

Darum verwundert es auch nicht, dass Van bereits im zarten Alter von 12 Jahren der Band "Deannie Sands and the Javelins" angehörte. Anfang der 60er Jahre spielte er Saxophon und Mundharmonika in der Band "The Monarchs", mit der er schon als Teenager Tourneen durch die BRD und Schottland absolvierte.

Die nächsten Dekaden waren geprägt von teilweise sehr spiritualistischen Songs und balladesken Jazzstücken.

"Someone like you", veröffentlicht 1987 und erstmals erschienen auf seinem Album "Poetic Champions Compose", hat seither den Weg auf diverse Soundtracks von Hollywood-Blockbustern gefunden, wie z. B. "Tage wie dieser" mit George Clooney und Michelle Pfeiffer, "French Kiss" mit Meg Ryan und Kevin Kline oder "Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück" mit Reneé Zellweger und dem anbetungswürdigen Colin Firth.

Im letztgenannten Film fiel mir der Song zum ersten Mal auf und so ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass meine Affinität zu Film und Hauptdarsteller mittels diesem Song EInzug hielten in meine Daniel-Radcliffe-Fanfiction ;)

WIe ihr vielleicht letzte Woche gelesen habt, hatte Daniel der Protagonistin seine Gefühle für sie klar gemacht und ihre Reaktion darauf, quasi als Antwort der musikalischen Art, ist dieser Song :) Er markiert den (vorläufigen) Romantic Overkill des Romans :)

Doch wie in allen guten Romanen ist auch hier das Glück nicht von Dauer und Hindernisse tauchen auf, die erst aus dem Weg geräumt werden müssen ;)

In der nächsten Songgeschichte erfahrt ihr dann, was das junge Glück ins Wanken bringt und mit welchem Song dies dargestellt wird :)

Aber nun erst einmal viel Spaß mit "Someone like you" :)

Viele jazzige Grüße von Cosima :)

(unter Verwendung folgender Quellen: http://en.wikipedia.org/wiki/Someone_like_You_%28Van_Morrison_song%29 und http://de.wikipedia.org/wiki/Van_Morrison)

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post