Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Cosimas Lounge

Cosimas Lounge

Mein fabelhaftes Allerlei

Internationaler Puzzletag 2016

Liebe Puzzlefreunde,

ihr liebt es, Bilder aus 200, 500 oder noch mehr Teilen zusammenzubasteln? Dann freut euch, denn heute ist der Internationale Puzzletag :)

Seinen Ursprung hat dieser kuriose Ehrentag natürlch im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, in den USA ;) 1995 wurde er dort von Spieleverlagen ins Leben gerufen.

Wem vielleicht schon mal der Begriff Jigsaw Puzzle über den Weg gelaufen ist: die wörtliche Übersetzung lautet "Stichsägenrätsel", was sich davon ableitet, dass die ersten derartigen Spiele mit Laubsägen hergestellt wurden.

Bereits 1766 in England erfand ein Kupferstecher namens John Spilsbury das erste Puzzle. Er klebte eine Landkarte Großbritanniens auf ein Holzbrettchen und zersägte es entlang der Grenzlinien der jeweiligen Grafschaften. Die Aufgabe bestand darin, die Karte wieder zu komplettieren. Spilsbury verkaufte daher sein Legespiel als "Lehrmittel zur Erleichterung des Erdkundeunterrichts". Allerdngs waren damals die Teile noch nicht so gestaltet und verzahnt, wie wir es heute kennen. Diese Interlocking-Puzzles kamen erst in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts auf den Markt.

Die Massenfertigung der vormals in Handarbeit hergestellten Puzzles begann zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Dies bedeutete, dass die einst eher teuren Legespiele günstiger angeboten werden konnten und somit die Beliebtheit der Puzzles stieg.

Die Art und Weise der Herstellung hat sich kaum verändert - ein auf Pappe gedrucktes Motiv wird mit Hilfe einer Stanze in viele kleine Teile zerlegt. Diese handgefertigten Stanzen sind so individuell, dass kaum ein Puzzleteil dem anderen gleicht. Für Riesenpuzzles werden auch teilweise mehrere Stanzen genutzt.

Puzzles gibt es in verschiedenen Größen und Schwierigkeitsgraden - 5 Teile für Kinder oder Riesenpuzzles mit 10.000 Teilen für die knallharten Profis ;)

Ich selbst habe vor Kurzem nach Ewigkeiten wiedermal ein Puzzle versucht - für 266 Teile brauchte ich gute 4 Stunden und verzweifelte an Großflächen in Blau, was den Schwierigkeitsgrad für mich in unendliche Höhen trieb ;)

Egal, für welche Teilezahl und welchen Schwierigkeitsgrad ihr euch entscheidet: Puzzelt einfach mal wieder :)

Einen schönen Puzzletag wünscht Cosima :)



Quelle: http://www.kleiner-kalender.de/event/puzzletag/35991.html und https://de.wikipedia.org/wiki/Puzzle

By إبن البيطار (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

By إبن البيطار (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post