Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Cosimas Lounge

Cosimas Lounge

Mein fabelhaftes Allerlei

Welt-Schildkröten-Tag 2016

Liebe Tierfreunde,

habt ihr daheim vielleicht eine Schildkröte im Terrarium? Wenn ja, dann solltet ihr sie heute nach Strich und Faden verwöhnen, denn am 23. Mai findet der Welt-Schildkröten-Tag, der auch World Turtle Day heißt, statt :)

Initiiert durch die American Tortoise Rescue und ausgerufen durch die Humane Society of the United States, wurde dieser Aktionstag zum Schutz der Schildkröten ins Leben gerufen. Am Welt-Schildkröten-Tag soll auf die Bedürfnisse der durch menschliche Einflüsse gefährdeten Reptilien aufmerksam gemacht sowie auf Schutzprojekte und eine artgerechte Haltung hingewiesen werden.

Schon bereits vor mehr als 220 Millionen Jahren bevölkerten Schildkröten zusammen mit den Dinosauriern die Erde. Ihrer Anpassungsfähigkeit haben die Tiere es zu verdanken, dass ihr Fortbestand bis in die heutige Zeit gesichert wurde. Dieser wird jedoch durch menschliche Einflüsse akut gefährdet. Bei den über 320 verschiedenen Arten und über 200 Unterarten von Reptilien handelt es sich um wechselwarme Kriechtiere, die ihre Jungen durch Eiablage zur Welt bringen. Die Krokodile sind unter den noch lebenden Reptilien die nächsten Verwandten der Schildkröten.

Eine der wohl bemerkenswertesten Eigenschaften von Schildkröten ist ihr mögliches Alter. Manche Arten erreichen eine Lebensspanne von weit über 100 Jahren und zählen damit zu den am ältesten werdenden Tieren der Erde. Im Jahr 2006 verstarb eine im Zoo von Kairo lebende Galapagos-Riesenschildkröte im Alter von 270 Jahren. Auch Timothy, eine Maurische Landschildkröte, erreichte ein Alter von 160 Jahren - trotz der ersten 40 Jahre ihres Lebens, die sie auf einem Kriegsschiff als Maskottchen der britischen Marine - unter vermutlich nicht artgerechten Bedingungen - gehalten wurde. Sofern nicht dokumentiert, kann das Alter einer Schildkröte lediglich anhand bestimmter Faktoren geschätzt werden.

Nicht alle Schildkröten sind so langsam, wie die der Gattung Gopherus. Mit nur 0,21 bis 0,48 Kilometer pro Stunde gehören sie zu den langsamsten Schildkröten. Die Lederschildkröte hingegen, mit bis zu 2,5 Metern Panzergröße, gleitet bis zu 35 Kilometer pro Stunde durch das Wasser. Zwei weitere bemerkenswerte Tatsachen bezüglich der Suppenschildkröte sind ihr Jugendwachstum sowie die Fähigkeit, die Luft anzuhalten: Sie erreicht erst mit etwa 50 Jahren ihre Geschlechtsreife und kann ihre Herzfrequenz auf wenige Schläge pro Stunde senken, weshalb sie bis zu fünf Stunden unter Wasser bleiben kann.

Und wenn ihr keine echte Schildkröte habt, dann knuddelt einfach ein Plüschexemplar davon, so wie ich ;)

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche :)

http://www.kleiner-kalender.de/event/schildkroeten-tag/0304c.html

By Igeljo (Own work) [CC BY 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0)], via Wikimedia Commons

By Igeljo (Own work) [CC BY 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0)], via Wikimedia Commons

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post